27/09/2022

Kaution Kaution

Wie hoch ist die Kaution?

Die Kaution beträgt eine Monatsmiete des Zimmers, mindestens aber 250 Euro. Kostet ein Zimmer zum Beispiel monatlich 150 Euro beträge die Kaution 250 Euro. Kostet es 450 Euro ist auch die Kaution 450 Euro.

Wie wird die Kaution bezahlt?

Die Kaution kann auf eine der folgenden Arten bezahlt werden:

  1. Online (mit Kreditkarte) auf der Seite von ALUNI.net, bei der Reservierung des Zimmers (in der Zimmeransicht, unter dem Reiter “Jetzt reservieren”). Dies ist die beste Möglichkeit.
  2. Per Überweisung an das entsprechende Konto von ALUNI. Die Hinweise hierzu finden Sie beim Reservierungsvorgang.
  3. Mit Bargeld im ALUNI-Büro.
  4. Per Kreditkarte im ALUNI-Büro.

Falls die Bank fälschlicherweise ALUNI.net die Transaktionsgebühren berechnet, muss der/die Student/in bei der Vertragsunterschrift den fehlenden Betrag der Kaution begleichen.

Welchen Zweck erfüllt die Kaution?

Die Kaution als Anzahlung hat eine Doppelfunktion: Zum einen sichert sie die Miete im Voraus (Anzahlung/Sicherheit), zum anderen soll sie sicherstellen, dass die Wohnung im gleichen Zustand wie vorgefunden zurückgelassen wird (Kaution). Aus diesem Grund ist es nicht erlaubt, die letzte Monatsmiete mit der Kaution zu begleichen.

Wer entscheidet, in Ausnahmefällen, ob ein Teil oder die gesamte Kaution einbehalten wird?

ALUNI.net —nicht der Wohnungseigentümer— entscheidet ob ein Teil oder die gesamte Kaution einbehalten werden muss falls ein Vertragsbruch durch den Studenten vorliegt.

Wann wird die Kaution zurückerstattet?

Die Kaution wird dem Studenten am Ende seines Aufenthalts zurückerstattet. ALUNI.net versucht die Kaution so schnell wie möglich zurückzuerstatten. Falls sich die Rückerstattung durch ALUNI aus besonderen Gründen über einen Monat verspätet, begleicht ALUNI den Betrag zuzüglich der Zinsen für den Zeitraum, der einen Monat überschreitet.

Was sind die Bedingungen um die Kaution zurückzuerhalten?

  1. Füllen Sie das Formular zu Ihrer Bankverbindung aus, das Sie in Ihrer persönlichen Online-Übersicht finden
  2. Falls der/die Student/in in einer Wohnung untergebracht ist, die direkt vom Eigentümer verwaltet wird, muss ALUNI (zum Beispiel gescannt an fianzas@aluni.net) die Bescheinigung über die Rückerstattung der Kaution vom Eigentümer unterschrieben vorgelegt werden.
  3. Die Wohnung und das Zimmer müssen in dem Zustand verlassen werden, in dem sie vorgefunden wurden:
  4. Die Schlüssel der Unterkunft müssen zurückgegeben werden. Wird die Wohnung von ALUNI verwaltet, müssen die Schlüssel in das Büro gebracht werden und der von ALUNI überreichte Sicherheitsschlüsselring muss noch intakt sein (siehe Abschnitt “Wohnungsschlüssel”).
  5. Das Zimmer muss sauber, ordentlich und ohne jeglichen Müll verlassen werden. Die Schränke müssen leer und sauber sein, der Papierkorb geleert. Die Bettwäsche muss auf die Matratze gelegt werden.
  6. Der/die Student/in darf mit keinen Zahlungen oder der Miete sowie den Nebenkosten in Rückstand sein.
  7. Der Online-Fragebogen (zu finden auf dieser Homepage im User-Bereich) muss ausgefüllt werden.

Auf welche Weise kann die Kaution zurückerstattet werden?

Die Rückgabe kann auf einer dieser drei Arten geschehen:

  1. Rückzahlung auf die Kreditkarte (falls der/die Student/in zuvor bei ALUNI mit der Kreditkarte bezahlte)
  2. Rückzahlung per Überweisung auf das von dem/der Studenten/in angegebenen Konto
  3. Übertragung der Kaution an eine/n befreundete/n Studenten/in.

Um die Kaution per Überweisung zurückzuerlangen ist es ZWINGEND NOTWENDIG die Daten der Bankverbindung in das Formular einzufüllen, das in der Online-Übersicht des/r Studenten/in bei ALUNI verfügbar ist.

Für Student/innen außerhalb der Europäischen Union ist es vorteilhaft, die Kaution als Rückzahlung auf die Kreditkarte zu erhalten. Dies ist aber nur möglich wenn in den zwölf Monaten vor dem Datum, an dem die Rückzahlung der Kaution erfolgt eine Zahlung per Kreditkarte an ALUNI.net vorgenommen wurde.

Was geschieht mit der Kaution von Student/innen die mehrere Jahre in einer Wohnung verbringen?

Student/innen, die ein weiteres Jahr in derselben Wohnung verbringen möchten können bei ALUNI.net betragen, dass ihre Kaution für das folgende Jahr verwahrt wird.

In jedem Fall, sofern sie das Zimmer sichern möchten, müssen sie den anschließenden Vertrag unterschrieben und bezahlt zurücklassen bevor sie in ihre Ferien aufbrechen. Zuvor wird außerdem das Zimmer überprüft.

Wird die Kaution einbehalten wenn das Zimmer vor Vertragsende verlassen wird?

Entscheidet der/die Student/in sich, vor Ende der Vertragslaufzeit aus der Wohnung zu ziehen, verliert er, wie im Vertrag vereinbart, den vollen Betrag der Kaution.

Falls der/die Student/in jedoch vor seiner Abreise eine/n andere/n Student/in findet, welche/r ersatzweise für den gesamten Zeitraum in die Wohnung zieht, kann er die Kaution zurückerstattet bekommen.