27/09/2022

Allgemeine Informationen Allgemeine Informationen

Voraussetzungen, um von ALUNI vermittelt zu werden

  1. Alter zwischen 18 und 35 Jahren (*)
  2. Student/in oder ehemalige/r Student/in
  3. Bescheinigung eines Studiums oder einer beruflichen Tätigkeit während des Aufenthalts

Art der Wohnung gemäß ihrer Verwaltung

Je nach Vertrag, den jeder Wohnungseigentümer mit ALUNI abgeschlossen hat, verteilt sich die Verantwortung für die Aufgaben bezüglich der Wohnung und im Umgang mit den Studenten/Studentinnen verschieden.

Es gibt drei Arten von Verwaltungsverhältnissen zwischen Wohnungseigentümern und ALUNI: einfache Verwaltung, finanzielle Verwaltung oder vollständige Verwaltung. Die Verteilung der Aufgaben ist im folgenden Schema dargestellt (in den verschiedenen Abschnitten dieses Handbuchs wird es noch ausführlicher erklärt).

Einfache Verwaltung Finanzielle Verwaltung Vollständige Verwaltung
Erhält die Monatsmiete und Nebenkosten EIGENTÜMER ALUNI
Zeigt den Student/innen von ALUNI die Wohnung EIGENTÜMER ALUNI
Verwaltung der Schlüssel
Unterhalt und Reinigung
Überprüft die Wohnung, um die Kaution zu erstatten

ALUNI informiert jede/n Studenten/Studentin über die Art der Verwaltung, die der Wohnungseigentümer vertraglich vereinbart hat, damit nachvollziehbar ist, an wen er/sie sich während des Aufenthalts wenden muss (zum Beispiel um die Miete zu bezahlen, um über Schäden zu informieren, etc.).

Identifikation bei ALUNI (des Studenten, der Wohnung und des Zimmers)

Jeder Student bei ALUNI bekommt eine Identifikationsnummer (ID des Studenten), die nötig ist, um jegliche Formalität bei ALUNI durchzuführen.

Auch jede Wohnung hat eine Identifikationsnummer (ID der Wohnung).

Innerhalb der Wohnung hat jedes Zimmer eine Referenznummer, die sich aus der Nummer der Wohnung und der des Zimmers zusammensetzt (ID des Zimmers).

Üblicherweise werden die Zimmer nach ihrer Nähe zur Wohnungstür nummeriert.

Kundenbetreuung

Jeglicher Vorfall im Zusammenhang mit der Wohnung kann, wenn es sich um einfache Verwaltung oder finanzielle Verwaltung handelt, geklärt werden indem Sie sich mit dem Wohnungseigentümer in Verbindung setzen. Handelt es sich um vollständige Verwaltung treten Sie sich bitte mit dem Büro von ALUNI in Kontakt.

Löst der Eigentümer das Problem nicht oder handeln die Angestellten des ALUNI-Büros nicht angemessen, ist es nötig eine E-Mail an atencionalcliente@aluni.net zu senden, in der das Problem sowie die Antwort des Eigentümers und/oder des entsprechenden ALUNI-Büros geschildert wird.