27/09/2022

Abreise Abreise

Planmäßige Abreise

Am Tag der Abreise müssen die folgenden Schritte befolgt werden, um die Kaution wiederzuerlangen:

  1. Die Wohnung muss am letzten Tag des Vertrags vor 24:00 Uhr verlassen werden.
  2. Das Zimmer muss vollständig aufgeräumt und im selben Zustand wie vorgefunden zurückgelassen werden.
  3. Die gesamte Bettwäsche muss auf die Matratze gelegt werden.
  4. Sämtliche persönlichen Lebensmittel müssen aus der Küche entfernt werden (besonders die im Kühlschrank gelagerten) sowie alle Pflegeprodukte, die sich noch im Badezimmer befinden.
  5. In der Wohnung dürfen kein Abfall oder persönliche Gegenstände, die für die Entsorgung gedacht sind zurückgelassen werden.
  6. Das Licht muss gelöscht werden und falls niemand in der Wohnung zurückbleibt muss der Heizkessel oder Boiler abgestellt werden.
  7. Handelt es sich um eine Wohnung mit vollständiger Verwaltung müssen die Schlüssel im ALUNI-Büro abgegeben werden (werden die Schlüssel nicht zurückgegeben, wird die Kaution einbehalten. Siehe Abschnitt “Wohnungsschlüssel”). In den anderen Fällen müssen die Schlüssel dem Eigentümer übergeben werden.
  8. Die Abreise-Checkliste muss in der Online-Übersicht des/r Studenten/in ausgefüllt werden...

Außerplanmäßige Abreise

Unter “außerplanmäßiger Abreise” versteht man den Auszug aus der Wohnung vor Vertragsende. In diesem Fall wird die Kaution einbehalten.

Nur wenn die Wohnung unbewohnbar ist (Überschwemmung, Brand…) kann sie in Absprache mit ALUNI vor Vertragsende verlassen werden und die Kaution zurückerstattet werden.

Falls der/die Student/in wegen Vertragsbruchs aus der Wohnung verwiesen wird, werden die Kaution und alle Zahlungen, die im Voraus getätigt wurden einbehalten.